Du hast noch Fragen?


Was muss ich vor deinem Besuch erledigen?

Nichts. Ich möchte bei unserem Erstgespräch deinen Wohnbereich so vorfinden, wie er ist. Nur so können wir feststellen, wo Hilfe benötigt wird und wie lange wir gemeinsam am gewünschten Ziel arbeiten müssen.

Kann ich dich für den gesamten Haushalt buchen?
Natürlich kannst du mich für alle Bereich deines Wohnbereichs buchen. Ich unterstütze dich vom Dachgeschoß bis hin zum Geräteschuppen.

Bin ich gezwungen, ständig anwesend zu sein?
Es ist wichtig, dass du bei unseren Sessions anwesend bist, denn nur du kannst entscheiden, welche Dinge du nicht mehr benötigst bzw. was du unbedingt behalten möchtest.

Wird im Zuge des Aufräumens auch gleich gereinigt?
Nachdem wir deine Gegenstände aussortiert haben, empfiehlt sich natürlich auch gleichzeitig eine Reinigung der Schränke, Stellagen, Laden usw. Das Saubermachen musst du jedoch selbst übernehmen.

Werde ich überredet, mich von Dingen zu trennen?
Auf keinen Fall! Ich stehe dir beratend beim Aussortieren deiner Gegenstände zur Seite. Die Letztentscheidung, ob du etwas behältst oder weggibst, liegt ganz alleine bei dir.

Mir ist es unangenehm, deine Hilfe in Anspruch nehmen zu wollen!
Das braucht dir auf keinen Fall unangenehm sein. Hilfe in Anspruch zu nehmen zeigt von Stärke. Niemandem ist es peinlich, sich von der Putzfrau, dem Fitness-Coach oder dem Gärtner unterstützen zu lassen, also warum dann von einem Ordnungscoach?

Wieviel kostet eine Buchung?
Die Kosten hängen natürlich vom Umfang der erforderlichen Arbeiten ab. Wir werden jedoch durch das gemeinsame Anpacken die Zeit effizient nutzen und die Kosten somit so gering wie möglich halten. Meine Angebote findest du hier.

Sind sämtliche Kosten im Preis inbegriffen?
Die Preise für fixe Paketangebote, Einzelstunden sowie Fahrtkosten kannst du hier entnehmen. Nach schriftlicher Vertragsvereinbarung garantiere ich dir, dass keine weiteren versteckten Kosten auf dich zukommen.

Erfolgt die Bezahlung in bar?
Du kannst entweder in bar oder auch per Banküberweisung bezahlen.

Kann ich später nochmal auf dich zurückkommen?
Der Sinn meiner Arbeit ist, dass eine weitere Hilfe in Zukunft überflüssig wird. Für kostenlose telefonische Tipps stehe ich natürlich auch im Nachhinein jederzeit zur Verfügung.
Möchtest du aber gerne in einem anderen Bereich erneut meine Expertise in Anspruch nehmen, bin ich selbstverständlich für dich da.

Was passiert mit meinen aussortierten Gegenständen?
Kaputte und unbrauchbare Gegenstände werden ordnungsgemäß von dir entsorgt.
Ich biete dir als Gratis-Service an, Kleidung und Gegenstände, die noch in gutem brauchbarem Zustand sind, an caritative Organisationen weiterzugeben. Die maximale Mitnahme ist ein Kofferrauminhalt. Selbstverständlich kannst du dich aber auch selber um die Entsorgung kümmern.

Was ist, wenn ich bei unserem Termin erkrankt bin oder ich es mir doch anders überlegt habe?
Bei Krankheitsfällen ist eine kostenlose Umbuchung selbstverständlich kurzfristig möglich. Solltest du jedoch nach Vertragsabschluss deine Meinung ändern, so entstehen – je nach Zeitspanne – Stornierungskosten.

Ich plane einen Wohnungswechsel – kannst du mich dabei unterstützen?
Selbstverständlich! Im Zuge des Aussortierens, verstauen wir deine Dinge gleich in beschriftete Umzugskartons. Das erleichtert uns das Einräumen in deinem neuen Zuhause und erspart eine Menge Zeit!

Ist es möglich, deine „Fähigkeiten“ zu verschenken?
Gerne stelle ich dir auch einen Gutschein für deine Lieben aus!

Ich bin körperlich nicht in Lage bei den Arbeiten mitzuhelfen – kann ich dich trotzdem buchen?
Das ist überhaupt kein Problem! In diesem speziellen Fall biete ich dir an, in deinem Beisein die notwendigen Arbeiten zu übernehmen!